20.11.2017
culture connected

Für Kurzentschlossene:

„culture connected“ ist eine schon jahrelang bewährte österreichweite Initiative des Bundesministeriums für Bildung. Ziel der Initiative ist die Unterstützung von Kooperationsprojekten zwischen Schulen und Kulturpartnern.
Teams bestehend aus Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern sowie mindestens einem außerschulischen kulturellen Partner sind eingeladen, ihre Projektkonzepte einzureichen. Eine Fachjury wählt die Projektideen aus, deren Realisierung mit maximal 1.500 Euro unterstützt wird.

THEMENSCHWERPUNKT 2017/18 (Jänner 2018-Juni 2018): „MIT KULTURELLER BILDUNG DEMOKRATIE UND GESELLSCHAFT GESTALTEN!“
Einreichfrist: 30. November 2017 per Onlineformular

 MEHR .....